einen Klaps kriegen

Temat przeniesiony do archwium
Jak powiedzieć to samo, jednak w nieco mocniejszy sposób. Chodzi mi o oddanie naszego polskiego "odpierdalać komuś".
jemanden zusammenstauchen?

Wenn ich das richtig verstehe, heißt das polnische Original von der Bedeutung her soviel wie zbesztać, obrugać. Richtig?
Nein, das wäre "opierdolić kogoś":) Mir geht es eher um ein ganz anderes Wort, und zwar um "oDpierdolić". In dem Satz: "Boje się, że coś mi odpierdoli, bo raczej tak zawsze było."
http://www.dpt-uebersetzerwerkstatt.de/Ergebnisse/Uebersetzungen/Maslowska.pdf

hier steht "ausrasten", aber ob es das trifft, was Du möchtest...

Ich kann da nicht weiter helfen, weil ich die genaue Bedeutung nicht begreife. Kannst Du andere polnische Synonyme angeben?
Mokotow!Wie hast du das rausgegoogelt? Ich bin gerade beim Übersetzen von Maslowska. Genau um dieses Wort (ausrasten) ging es mir. Vielen Dank!
Na naszej uczelni ktoś uwielbia Masłowską.. Też to tłumaczyłam ;-)
Chyba tak też jest...:P Albo dają ten tekst z "braku laku".
Chyba tak też jest...:P Albo dają ten tekst z "braku laku".
Przyznam, że przeżywałem niesamowite katusze tłumacząc ten fragment.
Ja też... Nie rozumiem i nie zrozumiem zachwytów krytyków nad taką polszczyzną. A jak przetłumaczyć ten bełkot z sensem? oto wyzwanie :-)
Właśnie, w tym jest problem. Można przetłumaczyć słowo w słowo. Ale, żeby oddać w obcym języku dynamikę wypowiedzi, taką jak w oryginale, to już jest większy problem...Chyba muszę zakupić niemieckie tłumaczenie. I to nie z powodu samej Masłowskiej, tylko z powodu tłumaczenia.
;-) omg.. wenn ich sowas lese, raste ich aus.. i nie oznacza to bynamniej tego co napisałeś tak "pieknie" po polsku.. ;-))
ausrasten bedeutet äußerst wütend werden; die Kontrolle über sich verlieren; etwas Unverständliches tun.. chyba dobrze oddaje dynamikę wypowiedzi.. ale rzeczywiście bełkotliwy tekst.. ;-) nigdy wcześniej tego nie czytałem i teraz wiem juz dlaczego mnie do tego nie ciągnęło..;-) no ale tak (a nawet bardziej prymitywnie) sie obecnie mówi...
Tak na marginesie, język niemiecki jest bardzo bogaty, sam jestem lekko zaskoczony na ile sposobów można powiedzieć, że ktoś ma nierówno pod sufitem..;-))

sie nicht (mehr) alle haben
einen Sparren haben
spinnen
in jemanden ist der Teufel gefahren
einen an der Klatsche haben
bei jemandem ist ein Rädchen / eine Schraube locker
einen Dachschaden haben
nicht mehr alle Kekse in der Dose haben
bei jemandem rappelt es / rappelts im Karton
einen Triller unterm Pony haben
nicht mehr alle Latten am Zaun haben
nicht ganz klar im Dachstübchen sein
einen Spleen haben
im Oberstübchen nicht ganz richtig sein
nicht ganz richtig im Hinterstübchen sein
nicht ganz richtig im Kopf sein
meschugge sein
beknackt sein
belämmert sein
überkandidelt sein
behämmert sein
total Banane sein
einen Knall haben
einen Hammer haben
nicht ganz dicht sein
vom wilden Affen gebissen sein
bescheuert sein
des Wahnsinns fette Beute sein
bekloppt sein
abgedreht sein
nicht (recht / ganz) bei Verstand sein
des Teufels sein
plemplem sein
einen am Keks haben
ausflippen
mit dem Klammerbeutel / Klammersack gepudert sein
einen weichen Keks haben
eine weiche Birne haben
von Gott verlassen sein
einen Sprung in der Schüssel / Tasse haben
ein Ei am Wandern haben
Du hast wohl einen an der Hacke!
einen an der Waffel haben
nicht alle beieinander haben
ballaballa sein
mall sein
eine Macke haben
nicht richtig ticken
nicht ganz sauber sein
bei jemandem tickt es nicht richtig
einen nassen Hut aufhaben
jeck sein
Du bist wohl besoffen!
vom Lemmes gepickt sein
sie nicht (mehr) alle haben
den Knall nicht gehört haben
Du bist wohl aua aua!
einen Haschmich haben
ein Rad abhaben
bei jemandem ist ein Sparren locker
den Arsch offen haben
einen Vogel / eine Meise / einen Piepmatz / Piep haben
einen Sockenschuss haben
nicht (ganz / recht) bei Trost sein
einen Sonnenstich / Stich haben
einen Hau (weg) haben
jemandem brennt der Kittel
(bei) jemandem brennt die Sicherung durch
die Pfanne heiß haben
gaga sein
einen kleinen Mann im Ohr haben ..;-))
nicht alle Tassen im Schrank haben...


Das ist aber komisch.. ich habe auch nicht alle Tassen im Schrank..;-))
hahah :)
"odpierdolić" nie jest równe "ausrasten" - to jest jasne, ale z tych zwrotów które przytoczyłeś wydaje mi się, że najlepiej pasuje jednak "ausrasten". Ale dzięki za zwroty. Przydadzą się nie tylko mnie...:)
Temat przeniesiony do archwium

« 

Pomoc językowa - Sprawdzenie

 »

Życie, praca, nauka