mowa zależna-pomocy

Temat przeniesiony do archwium

Brak wkładu własnego
Wpis zamieszczony (lub przeniesiony) do grupy "Brak wkładu własnego" oznacza, że autor wpisu nie zadał sobie trudu samemu spróbować poradzić sobie z zadaniem lub prośba o tłumaczenie została przepuszczona przez Google Translator. Jeśli ktoś z użytkowników forum ma czas i ochotę może odpisać na taki wpis ale jeśli takiej odpowiedzi nie będzie - nie ma co się denerwować - po prostu nikomu nie chce się odrabiać zadań za kogoś ;-)

Dlatego zachęcamy do własnych prób - szansa na odpowiedź jest znacznie większa.

Proszę o rozwiązanie poniższego zadania:
Ebenso. Beginnen Sie so:
Der Verteidiger sagte, man ...
Der Verteidiger sagte: „Man muß, wenn man ein gerechtes Urteil
fällen will, die Kindheit und Jugendzeit des Angeklagten kennen.
Als dieser drei Jahre alt war, starb seine Mutter. Sein Vater war ein
stadtbekannter Trinker. Der Angeklagte hat noch drei Jahre mit seinem
Vater zusammengelebt. Eine Tante, die den Haushalt führte,
mochte ihn nicht und hat ihn oft geschlagen. Als der Angeklagte
sechs Jahre alt war, nahm man den ganz verwahrlosten Jungen aus
dem Haushalt seines Vaters und steckte ihn in ein Waisenhaus, wo er
bis zu seinem 14. Lebensjahr blieb. Nach seiner Entlassung kehrte
der Junge zu seinem Vater zurück. Dieser veranlaßte den Jungen
immer wieder zu Diebstählen in Warenhäusern und Lebensmittelgeschäften.
Mit sechzehn Jahren wurde der Jugendliche zum ersten Mal
wegen Diebstahls vor Gericht gestellt und von diesem in eine Jugendstrafanstalt
eingewiesen. So hat der Angeklagte nie ein normales,
geregeltes Leben kennengelernt; er hat nie den Schutz und die
Nestwärme erfahren, die eine Familie einem Heranwachsenden im
allgemeinen bietet. Das muß bei einer Verurteilung des Angeklagten
berücksichtigt werden."
A, co to:
"Ebenso. Beginnen Sie so:"?