Zaimki względne.. Proszę o pomoc w rozwiązaniu.

Temat przeniesiony do archwium
I.
1. Wpisz zaimki względne.
a) Meine Freundin, ...( tu wstawic)... ist eine gute Schauspielerin.
1......uns beide zum Essen eingeladen hat.
2...... Bruder du gut kannst.
4.....dieses Auto gehÖrt.
b) Wo ist der Brief, .... ?
1..... du so lange erwartest du?
2..... dich so gefreut hat?
3...... wir heute bekommen haben ?
c) Hast du die Zeitungen, .... schon gelesen
1. .....auf deinem Tisch liegen.
2...... wir gestern gekauft haben.
3..... ich dir empfohlen habe.

- Das Haus, .... Fenset renoviert werden, ist alt.
- Der Schriftsteller, .... Romane bekant sind, ist schon sehr alt.
- Ich möchte in die Türkei fahren, ... Sehenswürdigkeiten wunderbar sein sollen.
-Viele Menschen besichtigen den Kölner Dom ...... Schönheit weltbekannt ist.
-Die Berliner fahren gern mit der U-Bahn, ....... Zuverlässigkeit bekannt ist.

III.
Połącz zdania zaimkami względnymi.
a) Die Versammlung findet nicht statt. Wir warten auf diesen Versammlung.
b)Die Zeit vergeht sehr schneller. Wir leben in dieser Zeit.
c)Das Kind wurde schnell gesund. Für dieses Kind sorgten seinen Eltern.
d) Ich erinnere mich an das Haus. Ich habe in diesem Haus lange gewohnt.
e) Die Ausflüge sind interessant. Wir organisieren die Ausflüge.
f) Das ist mein Freund. Ich habe mit ihm yiel Zeit verbracht.
IV.
Ze zdań w nawiasach utwórz zdania przydawkowe.
1. Das Haus steht im Garten. (Das Haus kann man auf dem Foto sehen)
2. Die Frau ist meine Mutter. (Du hast gestern mit der Frau gesprochen.)
3.Das Kind hat sich gefreut. (dem Kind hast du ein Computerspiel geschenkt.)
4.Wir können die Zeitungen wegwerfen. (Die zeitungen brauchen wir nicht.)
5.Der Mann arbeitet in unserem Büro. ( Den Mann kennt Birgit schon lange.)
6.Die Ferien beginnen in einer Woche. ( Auf die Ferien warten wir schon lange.)
7. Den Film habe ich nicht gesehen. ( Von dem Film hast du mir erzählt)
8. Das Buch steht im Regal. ( Das Buch hast du gestern besucht.)
V.
Połącz pasujące do siebie fragmenty.
Ein Freund ist jemand, ...
1.mit dem
2 dem
3 der
4 fur den
5. auf den
6 den
a..- man vertrauen kann.
b..- man gut versteht.
c..-man nicht böse sein kann.
d..-man viel unternehmen kann.
e..- dich gut kennt
f..- man immer Zeit hat.
Prawdę mówiąc, ty nie zadałaś sobie wiele trudu, by chociażby zadanie poprawnie odpisać. Ja zrobiłem ci tylko zadania: I i V:
Meine Freundin, die wir beide zum Essen eingeladen haben, ist eine gute Schauspielerin.
Meine Freundin, dessen Bruder du gut kennst, ist eine gute Schauspielerin.
Meine Freundin, der dieses Auto gehört, ist eine gute Schauspielerin.

Wo ist der Brief, .... ?
1....auf den du so lange gewartet hast?
2... auf den du dich so gefreut hast?
3....den wir heute bekommen haben?

Hast du die Zeitungen, die ich dir empfohlen habe, schon gelesen?
1. …, die auf deinem Tisch liegen,….
2. ...., die wir gestern gekauft haben,…..

Ein Freund ist jemand, ...
1. mit dem man viel unternehmen kann.
2. dem man vertrauen kann.
3. der dich gut kennt.
4. für den man immer Zeit hat.
5. auf den man nicht böse sein kann.
6. den man gut versteht.
edytowany przez Tlumaczjestem: 02 mar 2015
1
Nie dziękuj, bo Tlumacz też nie czytał, jakie bzdury ci wklepał. Jesteście kwita.
Wpisy użytkownika niuniel są przez Ciebie ignorowane.
Cytat: Tlumaczjestem
Wpisy użytkownika niuniel są przez Ciebie ignorowane.
Nie dziwię się, że są ignorowane, skoro u Tlumacza baba jest raz babska, a raz chłopska. Nawet PONSio mówi wyraźnie, że Freundin = DIE, Tlumaczu!
Czyli = BABSKA!
To może niuniel byś to rozwiązał ? :)
z góry dziękuję .
Cytat: Shivi
To może niuniel byś to rozwiązał ? :)
z góry dziękuję .
A, co tu rozwiązywać? To jakaś rozwiązywalnia?
A, może widzisz tutaj problem, który należy poruszyć na obcojęzycznym forum?
To, go sprecyzuj. Hivi.
edytowany przez niuniel: 04 mar 2015
Tutaj są następne zadania:
Das Haus steht im Garten. (Das Haus kann man auf dem Foto sehen)
Das Haus, das auf dem Foto man sehen kann, steht im Garten.
Das Haus, das auf dem Foto zu sehen ist, steht im Garten.

Die Frau ist meine Mutter. (Du hast gestern mit der Frau gesprochen.)
Die Frau, mit der du gestern gesprochen hast, ist meine Mutter.

Das Kind hat sich gefreut. (dem Kind hast du ein Computerspiel geschenkt.)
Das Kind, dem du ein Computerspiel geschenkt hast, hat sich gefreut.

Wir können die Zeitungen wegwerfen. (Die Zeitungen brauchen wir nicht.)
Wir können die Zeitungen wegwerfen, die wir nicht (mehr) brauchen.

Der Mann arbeitet in unserem Büro. ( Den Mann kennt Birgit schon lange.)
Der Mann, den Birgit schon lange kennt, arbeitet in unserem Büro.

Die Ferien beginnen in einer Woche. ( Auf die Ferien warten wir schon lange.)
Die Ferien, auf die wir schon lange warten, beginnen in einer Woche.

Den Film habe ich nicht gesehen. ( Von dem Film hast du mir erzählt)
Den Film, von dem du mir erzählt hast, habe ich nicht gesehen.

Das Buch steht im Regal. ( Das Buch hast du gestern besucht.)
Kann man ein Buch besuchen????? Blödsinn!!!!!!


III.
Połącz zdania zaimkami względnymi.
Die Versammlung, auf die wir warten, findet nicht statt.
Die Zeit, in der wir leben, vergeht sehr schneller.
Das Kind, für das seinen Eltern sorgten, wurde schnell gesund.
Ich erinnere mich an das Haus, in dem ich lange gewohnt habe.
Die Ausflüge, die wir organisieren, sind interessant.
Das ist mein Freund, mit dem ich mit viel Zeit verbracht habe.

II
-Das Haus, in dem Fenster renoviert werden, ist alt.
-Der Schriftsteller, dessen Romane bekant sind, ist schon sehr alt.
-Ich möchte in die Türkei fahren, in der Sehenswürdigkeiten wunderbar sein sollen.
-Viele Menschen besichtigen den Kölner Dom, dessen Schönheit weltbekannt ist.
-Die Berliner fahren gern mit der U-Bahn, deren Zuverlässigkeit bekannt ist.
1
Nasz wielki Tlumacz miał 30 minut na przeczytanie i poprawienie swoich bzdetów. Bo on pracuje tak:
- najpierw jest wściekły i w pierwszym zdaniu wwala babola
- potem się uspokaja, bo zdania są łatwiejsze
- pod koniec się strasznie męczy i wwala babole
- a potem wszystkich wyłącza, bo ignorant i nie widać jego błędów za jednym zamachem.
Ale ma "swędzionkę" = jatozrobie.
A, ty, autorze cieszysz się, że zrobione.
Bardzo cieszę się, że zrobione : ).
I nie rozumiem Twojego toku rozumowania. Jedyne co robisz to krytykujesz lub docinasz komuś jakbyś pozjadał/a ostatnie rozumy na tym oto forum. Proponuję najpierw zrobić porządek ze sobą, a dopiero udzielać się publicznie.
Rozumiem kogoś skrytykować i wytknąć mu błąd, ale Ty potrafisz tylko to pierwsze, a nic od siebie nie wkładasz.. bo nie wiem, może jesteś zbyt "wielka/i" i duma Ci na to nie pozwala...
A Tłumaczowi jestem bardzo wdzięczny bo chyba jako jedyny potrafi zrozumieć człowieka i mimo tego, że nie jest jak Ty to nazwałeś/aś "tłumaczalnia" pomóc drugiemu człowieku, gdy tego potrzebuje.
Dlatego Bardzo mu dziękuje, a Tobie nie mam nic więcej do powiedzenia.
Żegnam : )
edytowany przez Shivi: 04 mar 2015
nareeeeszcie.
Jeden leniuch mniej.
Temat przeniesiony do archwium

 »

Programy do nauki języków