list do sprawdzenia

Temat przeniesiony do archwium
prosze o sprawdzenie

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich wende mich an Sie mit einem höflichem Bitte, weil ich ein Wahl Lech Wałęsa nterstützen möchte, der auf Stanisław Szuszkiewicz gestimmt hat. Er ist politischer Macher, Politiker und er war ein Vorsitzender des Landrat in Weißrussland. Ich unterstütze eine Kandidatur Stanisław Szuszkiewicz, wiel er ein Professor der nuklearer Physik ist und er war ein volkstümliches Deputierte in ZSRR in 1988 Jahr. Er hat Sowjetunion friedlich lösen geholfen. Er half aus dem Weißrussland(bialorus?) taktisch Kernwaffe führen. Es soll seine Anhänglichkeit in die Regeln des Demokratie und Menschenrechte loben. Diese Figur verdient auf der Auszeichnung. Ich bitte um meine Entscheidung bedenken.

Mit den Worten des Respektes: Ein Matthäus.
Warum wird Mr. Eco von allen ignoriert?
hmm, weil er ein potenzieller Walesa-Wähler ist ?
Du bestätigst meine Meinung von Dir... oder?
co? to moja wina ze dali mi takie zadanie z takim glupim tematem i prosze omincie ten fakt o walesie i sprawcie mi to, bo juz mam malo czasu; prosze...
Mr. Eco - das ist weder pPolnisch noch Deutsch, woher kommt der Text?

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich wende mich an Sie mit einer höflichen Bitte, denn ich möchte die Wahl Lech Wałęsa unterstützen, der für Stanisław Szuszkiewicz gestimmt hat. Er ist politischer Autor, Politiker und war Vorsitzender des Landrats in Weißrussland. Ich unterstütze die Kandidatur Stanisław Szuszkiewiczs, Professor der Nuklearphysik und 1988 ehemaliger Deputierter in der UdSSR. Er hat ruhig der Sowjetunion geholfen. Er hat Weißrussland geholfen, die taktischen Kernwaffen zu beseitigen. Seine Achtung der Demokratie und der Menschenrechte sind lobenswert. Er verdient, hervorgehoben zu werden.

Mit freundlichen Grüßen

Matthäus
dziekuje za pomoc i ktos wreszcie sie nademna zlitowal :)
w tekscie twoim jest wedlug mnie troche niejasnosci, poza tym korektura tez wymagalaby korektury
to jezeli jestes taki mily, to prosze skorektuj ta korekte, a jezeli est cos nie jasne, to krotko to strescilem nizej:

szanowni panstwo,zwracam sie do nas z grzecznoscia, poniewaz chcialbym poprzec wybor Walesy, ktory zaglosowal na Szuszk. on byl politykiem i bylym przewodniczacym w radzie najwyzszej w bialorusi. popieram kandydature Szuszk., profesora fiz. nuklearnej i bylego deputowanego zsrr z 1988. dzieki jego pomocy zwiazek radziecki zostal rozwiazany pokojowo. pomogl usunac z bialorusi taktyczna bron jadrowa. trzeba pochalic jego przywiazanie do zasad demokracji i praw czlowieka.
on zasluguje na wyroznienie. prosze rozwarzyc moja prosbe.
no co, nie znajdzie sie jeszcze cos do poprawienia?
Sehr geehrte Damen und Herren,

ich wende mich an Sie mit einer höflichen Bitte, denn ich möchte die Wahl von Lech Wałęsa unterstützen, der seine Stimme für Stanisław Szuszkiewicz abgegeben hat. Er ist Politiker und ehemaliger Vorsitzender des Landrats in Weißrussland. Ich unterstütze die Kandidatur von Stanisław Szuszkiewiczs, dem Professor der Nuklearphysik und ehemaligen Deputierten der UdSSR. Dank seiner Hilfe wurde die Sowjetunion friedlich aufgelöst. Er hat geholfen, die taktische Kernwaffe aus Weißrussland zu beseitigen. Seine Beachtung der Demokratie und der Menschenrechte ist lobenswert. Er verdient, ausgezeichnet zu werden.

Mit freundlichen Grüßen
eigentlich: mit einer höflichen Bitte an Sie wenden. So ist die richtige Wortfolge ;)
Ale nigdzie nie jest powiedziane, na czym polega ta prośba
das habe ich schon mal angedeutet:

dociekliwy19 22 Wrz 2007, 10:11
w tekscie twoim jest wedlug mnie troche niejasnosci, poza tym korektura tez wymagalaby korektury
Temat przeniesiony do archwium