dlaczego nikt nie chce mi pomoc:(/tylko poprawic .

Temat przeniesiony do archwium
Prosze o sprawdzenie tego tekstu. To ma byc Zusammenvassung des textes. Nie wiem w jakim czasie pisze sie streszczenia:/ wiec prosze poprawcie mi wszystkie bledy, albo dodajcie jakies konkretne zwroty charakterystyczne dla streszczenia.




Ein Tezt, der haben wir gehort,spricht uber Gesuch einen Wohnungen.[mowi o poszukiwaniu mieszkan do wynajecia].
Eines Tages hat eine Frau die Anziege in Zeitung gelesen. Sie will die Wohnung mietet,also sie ruft Herr Geller an.
Die Wohnung war in gutem Zustand.Die Fassade wurde vor zwei jahren gestricheb. Die Miete war auch nicht so hoch. Anruferin war schon entschlossen,aber zeigt sich[okazalo sie] ,dass die Wohnung sich in vierten etage befindet,uhne Aufzug. Das war sehr ungunstig,wiel die Frau zwei kleinkinder hat. Also sie mus auf verzichten.
Der Man hatte zum Gluck andere Anziege. Die zweite Wohnung war mit kuche,Bad und Abstalkammer. Die Miete war ziemlich hoch,1670 mit nebenkosten. Aber am wichtigste war,dass diese Wohnung im ersten Stock ist. Also die Wohnung liegt niedrig als erte und dazu war groBer. Die Frau war zufrieden.Sie hat grobe Chance diese Wohnung zubekommen,wiel bisher keine Anziege der Wohnung erschienen ist. Sie musst nur drei Monate warten.
no sorry, ale tu jest tyle literówek, że aż się nie chce tego czytać
no własnie bo ja nie umiem niemieckiego :( dlatego zwracam sie z proba o sprawdzenie, nie o napisanie mi tego wypracowania . . . mysle ze ktos z dobrym sercem sie znajdzie i mi pomoze.
ale mi nie chodzi o błędy, bo te ci chętnie poprawimy, tylko o LITERÓWKI!! uhne zamiast ohne, itd. w niektórych przypadkach nie idzie zrozumieć o co chodziło!!!!!
Der Text, den wir gehört haben, spricht von der Suche nach einer Mietwohnung Eines Tages las eine Frau eine Anzeige in der Zeitung. Sie wollte die Wohnung mieten, deshalb rief sie Herrn Geller an. Die Wohnung war in gutem Zustand. Die Fassade war vor zwei Jahren gestrichen worden. Die Miete war auch nicht sehr hoch. Die Anruferin war schon entschlossen, aber es erwies sich, dass die Wohnung in der vierten Etage lag ohne Aufzug. Das war sehr ungünstig, weil die Frau zwei kleine Kinder hatte. So musste sie verzichten.
Der Man hatte zum Glück noch eine andere Wohnung. Die zweite Wohnung hatte Küche, Bad und Abstellkammer. Die Miete war hoch, 1.670 Euro mit Nebenkosten. Aber am wichtigsten war, dass diese Wohnung im ersten Stock lag. Die Wohnung lag tiefer als die erste und war dazu größer. Die Frau war zufrieden. Sie hatte die große Chance, diese Wohnung zu bekommen, weil bisher noch keine Anzeige über die Wohnung erschienen war. Sie musste nur noch drei Monate warten.
Buhaha
Tokyo - jak nie umiesz czytać ze zrozumieniem, to się nie wypowiadaj
karol bardzo ale to bardzo Ci dziekuje za pomoc!:)
Temat przeniesiony do archwium

« 

Pomoc językowa

 »

Pomoc językowa - tłumaczenia