List,ochrona środowiska...poprawicie bledy?:)

Temat przeniesiony do archwium
Temat jest następujący:
Interesujesz się ochroną środowiska i chiałabys przekonac do tego swoja rodzine.Niestety rodzina nie segreguje smieci i zuzywa duze ilosci wody.Napisz o tym list do swojej kolezanki/kolegi.
*napisz o o planach przekonania rodziny rodziny do ochrony srodowiska i braku ich zainteresowania
*napisz dlaczego probujesz przekonac rodzine i co chcesz przez to osiagnac
*napisz co sklonilo Cie do przekonania rodziny i jakie podjales w tym kierunku kroki
*zapytaj kolezanke/kolege jak jest u niej w domu,jak jej zdaniem mozna zmienic zachowanie rodziny

Lieber Peter!
Herzlichen Dank fur deinen Brief.Ich habe mich daruber sehr gefreut!Schade,dass du von mir so weit enfernt bist.Ich habe große Problem!
Wißt du dass Umweltschutz liegt mir sehr am Herz.Ich mochte meine Familie uberreden dass eine saubere Umwelt ist sehr wichtig.Leider,niemand hat mir horen! Meine Eltern weiterhin erzeugen viel Mull und sortieren nicht den Mull vor.Ich bin böse immer wenn meine Familie große Menge Watter abnutzen.Ich mochte Ökologie studieren und meine Familie die Umweltschonung beibringen.Uberzeugte ich meine Eltern dass besser ist duschen statt in der Wanne baden.Zeige ich Ihnen wie der Müll vorsortieren und werfe ihn in die ensprechende Container.Letztens zum einkaufe mit Mutti habe ich eine Stofftasche mitnehmen.Meine Mutter vermeide jetzt eine Plastiktute und kauft enegiesparende Föhn.
Ich mochte gern wissen wie ist in deine Hause?Deine Eltern wollen zum Umweltschutz beitagen?Wie bereden meine Eltern? Lass mich nicht zu lange auf eine Antwort warten.
Große und Kusse
deine Anita
Lieber Peter!
> Herzlichen Dank fur Deinen Brief.Ich habe mich darüber sehr
>gefreut!Schade,dass du so weit von mir enfernt bist.
Ich habe ein großes Problem! Das Thema Umweltschutz liegt mir sehr am Herz.Ich mochte meine Familie davon überzeugen, dass saubere Umwelt sehr wichtig für uns ist. Leider hört mir niemand zu! Meine Eltern erzeugen weiterhin viel Mull und praktizieren keine Mülltrennung. Wenn ich sehe wieviel Wasser sie täglich verschwenden, kann ich es nicht verstehen. Ich mochte in der Zukunft Ökologie
>studieren und meiner Familie den Umweltschutz nahebringen. Ich möchte sie davon überzeugen, dass Duschen umweltfreundlicher ist als das Baden in der Badewanne. Ich werde ihnen die Mülltrennung erklären. Als ich letztens mit meiner Mutter beim Einkaufen war, hab ich eine Softflasche gekauft. Seit dem vermeidet meine Mutter den Kauf von Plastiktüten. Sie hat sich einen emnergiesparenden Föhn gekauft.

Es würde mich interessieren wie das bei Dir Zuhause ist? Tragen Deine Eltern zum Umweltschutz bei? Wie soll ich meine Eltern davon überzeugen? Lass mich nicht zu lange auf eine Antwort warten.
> Grüße und Kusse
> deine Anita
sprawdz mi tez

« 

Brak wkładu własnego

 »

Kultura i obyczaje