hej, czy moglibyscie pomoc mi w analizie tego wiersza i srodkach stylistycznych?

Temat przeniesiony do archwium
Nora Gomringer: Morbus

ERZIEHER

Ich bin der Virus, der wie alle Viren
euch erzieht. Versteht mich richtig:

Ich bin der Bückling, öffne Türen, halte
offen sie für allerlei Besuch.
Der dann ist Denunziant,
der mit der zärtlichen Verschränkung
dir die Wangen rötet, bis du gehst,
ertappt von unserer Nacht. Dann,
die Flecken tragen einen Namen,
so wie ich so viele trug, als ich noch
Schall und aus dem Rauch war.
der aus Bars emporgestiegen kam.
Ich küss den Mann, der Männer küsst.
Ich komme mit dem falschen Blut, das rettet.
Ich bin in jedem Tropfen, bin ein Januskopf,
gespaltne Zunge, Wort darauf.
So küss ich Dallas Cowboys, schöne Engel
und die Kleinsten, Jüngsten aus dem Schlaf,
den sie neun Monde träumten.
Und ihr dosiert Akronyme
in die Venen meiner Geliebten,
vergiftet auf ganz eigene Art.
Ich bin der Virus, der wie alle Viren
euch erzieht. Seht den anderen, den anderen,
den immer anderen als euren Wolf.
Seht klar. Hört mich. Das was ich sage,
das stammt nicht von mir.

Auf diesen Mund
leg deinen Zeigefinger,
hast du genug gehört.

« 

Pomoc językowa - tłumaczenia