Zanieczyszczenie powietrza / Luftverschmutzung - wzór wypracowania

Zanieczyszczenie powietrza / Luftverschmutzung

Mit steigender Bevölkerung, immer größerer Verkehrsdichte und zunehmender Industrialisierung wurde die Luftverschmutzung zu einem großen Problem. Rauch, Ruß, Staub, Gase, Aerosole und Geruchsstoffe tragen zu einer Veränderung der natürlichen Zusammensetzung der Luft bei. Oft kann sich die Atmosphäre von dieser Belastung nicht erholen. Es treten lokal oder regional hohe Schadstoffkonzentrationen auf. Über Ballungs- und Industriegebieten ist in manchen Städten die Konzentration der Luftverunreinigungen so stark, dass sie Werte erreicht, die Menschen, Tieren und Pflanzen schädigen. Gleichzeitig nimmt der Ausstoß von Treibhausgasen zu.

Ein Teil der Luftverschmutzung hat seinen Ursprung in der Vielzahl der Aktivitäten in unserem alltäglichen Leben. Hierzu zählen die Abgase aus chemischen Prozessen, wie z.B. Fabrikschornsteine, die Landwirtschaft, Kohle, Öl oder Gas verbrennende Kraftwerke, der Bergbau oder Verbrennungsanlagen. Eine der wichtigsten Quellen für die Luftverschmutzung stellt aber der Straßenverkehr dar. Die Abgase der Kraftfahrzeuge belasten die Luft mit Stickoxiden, die zur Klimaerwärmung beitragen können. An zweiter Stelle steht die Emission von Schwefeldioxid, die bei der Energieerzeugung stattfindet. Schwefeldioxid ist ein giftiges Gas, das den sauren Regen und das Waldsterben verursacht. Die Schadstoffe in der Luft beeinträchtigen auch die menschliche Gesundheit. Hauptsächlich sind das Erkrankungen der Atemwege und des Kreislaufsystems.

Aus diesen Gründen wurde zum Ziel der Umweltpolitik, die Menschen und die Umwelt vor schädlichen Einwirkungen der verschmutzten Luft zu schützen. In manchen europäischen Städten wurde das Durchfahrtsverbot für Lastkraftwagen eingeführt. In einigen sind Umweltzonen vorgeplannt, in denen Fahrverbote für fast alle Fahrzeuge gelten, vorgeplannt. Dank den getroffenen Maßnahmen ist die Luftverschmutzung in den letzten Jahren zurückgegangen.

liczba słów: ~249

Słowniczek

Słownictwo:
Bevölkerung (die) – ludność
Verkehrsdichte (die) – nasilenie ruchu ulicznego
Industrialisierung (die) – industrializacja, uprzemysłowienie
Luftverschmutzung (die) – zanieczyszczenie powietrza
Rauch (der) - dym
Ruß (der) - sadza
Staub (der) – kurz
Gas (das) – gaz
Aerosol (der) - aerozol
Geruchstoff (der) – środki zapachowe
Belastung (die) - obciążenie
Schadstoffkonzentration (die) – stężenie szkodliwych materiałów
Ballung (die) - skupienie
Industriegebiet (das) – obszar przemysłowy
Luftverunreinigung (die) – zanieczyszczenie powietrza
schädigen - szkodzić
gleichzeitig – jednocześnie
Ausstoß (der) – wydzielanie, emisja
Treibhausgas (das) – gaz cieplarniany
Ursprung (der) – początek
Vielzahl (die) – mnogość
Abgase (Pl.) - spaliny
Fabrikschornstein (der) – komin fabryki
Landwirtschaft (die) – rolnictwo
verbrennen - spalać
Kraftwerk (das) – elektrownia
Bergbau (der) – górnictwo
Verbrennungsanlage (die) - spalarnia
Straßenverkehr (der) – ruch uliczny
Kraftfahrzeug (das) – pojazd
Schwefeldioxid (das) – tlenek siarki
Energieerzeugung (die) – wytwarzanie energii
Erkrankung (die) – zachorowanie
Atemwege (Pl.) - drogi oddechowe
Kreislaufsystem (das) – układ krążenia

Wyrażenia:
zu einer Veränderung der natürlichen Zusammensetzung der Luft beitragen – przyczyniać się do zmian w naturalnym składzie powietrza
Werte erreichen – osiągać wartości
die Luft mit Stickoxiden belasten – obciążać powietrze tlenkami azotu
zur Klimaerwärmung beitragen – przyczyniać się do ocieplenia klimatu
den sauren Regen und das Waldsterben verursachen – powodować kwaśne deszcze i wymieranie lasów
die menschliche Gesundheit beeinträchtigen – negatywnie oddziaływać na ludzkie zdrowie
vor schädlichen Einwirkungen der verschmutzten Luft schützen – chronić przed szkodliwym oddziaływaniem zanieczyszczonego powietrza
das Durchfahrtsverbot für Lastkraftwagen einführen – wprowadzić zakaz przejazdu dla samochodów ciężarowych
Umweltzone (die) – strefy ochrony środowiska

Skomentuj

Zaloguj się aby dodać komentarz. Nie masz konta? Zarejestruj się.