Co robiłem w weekend? / Was habe ich am Wochenende gemacht? - wzór wypracowania

Co robiłem w weekend? / Was habe ich am Wochenende gemacht?

Mein Wochenende beginnt in der Regel freitags nachmittags. Am vergangenen Freitag musste ich aber nach der Schule Einkäufe machen und das Abendessen vorbereiten, denn meine Mutter ist dienstlich verreist. Nach dem Abendessen habe ich meine Hausaufgaben gemacht. Die Hausaufgaben mache ich immer am Freitag und habe dank dem mehr Freizeit zur Verfügung am Samstag und Sonntag. Ich habe auch die Gelegenheit genutzt, dass meine Mutter nicht da war, und habe bis zum späten Abend ferngesehen. Ins Bett bin ich erst um Mitternacht gegangen und konnte lange nicht einschlafen.

Aus diesem Grund bin ich am Samstag erst um 10 Uhr aufgestanden. Ich habe mich gewaschen und mir die Zähne geputzt. Meine Mutter war schon zu Hause und hat mich gebeten, ihr beim Aufräumen zu helfen. Ich habe Staub gesaugt, Blumen gegossen und Geschirr abgespült. Danach habe ich meine Freundin Renata zu mir nach Hause eingeladen. Wir haben Pommes gemacht und uns einen guten Aktionsfilm angeschaut. Um 15 Uhr musste Renata zurück nach Hause gehen. Ich habe Patryk angerufen und wir sind ins Schwimmbad gegangen. Schwimmen ist mein Lieblingssport. Ich schwimme montags, mittwochs und samstags. Im Schwimmbad haben wir über zwei Stunden verbracht. Danach hatte ich einen großen Hunger. Wir sind zum McDonald gegangen, ich habe aber meinen Geldbeutel vergessen und hatte kein Geld dabei. Patryk war auch knapp bei Kasse. Wir haben uns verabschiedet und ich war um 19 Uhr wieder zu Hause. Ich habe zu Abend gegessen und mit meiner Mutter den Sonntag geplant. Bei uns ist es immer so, dass ich am Samstag alles machen kann, was ich will. Den Sonntag verbringen wir aber alle zusammen. Danach habe ich noch eine Stunde am Computer verbracht. Ich habe E-Mails gelesen und geschrieben und mich mit meinem Vater über Skype unterhalten. Mein Vater ist Architekt und arbeitet zur Zeit an einem Projekt in Paris.

Am Sonntag bin ich schon um 8 Uhr aufgewacht und halb neun aufgestanden. Nach der morgendlichen Toilette habe ich einen Rock und ein Hemd gebügelt. Meine Tante hat uns zu ihrem Geburtstag eingeladen und ich wollte ordentlich aussehen. Meine Tante wohnt in einer anderen Stadt und wir mussten zu ihr mit dem Zug fahren. Deshalb haben wir das Haus schon um 11 Uhr verlassen. Bei meiner Tante habe ich mich gut amüsiert. Ich habe dort meine Kusinen getroffen, mich mit den Mitgliedern unserer Familie unterhalten und einen leckeren Geburtstagskuchen gegessen. Um 17 Uhr mussten wir uns von allen Gästen verabschieden und zum Bahnhof fahren. Ich war schon sehr müde. Zum Glück hat sich unser Zug nicht verspätet und wir hatten noch zwei freie Sitzplätze gefunden. Zu Hause habe ich geduscht. Dann bin ich schlafen gegangen.

liczba słów: ~439

Słowniczek

Słownictwo:
vergangen – ubiegły, miniony
Mitternacht (die) – północ
sich anschauen – oglądać
aufstehen - wstawać
anrufen – zadzwonić
Geldbeutel (der) – portmonetka
aufwachen - budzić się
bügeln – prasować
ordentlich – schludnie
sich amüsieren – bawić się
sich unterhalten – rozmawiać
Geburtstagskuchen (der) – tort urodzinowy
sich verabschieden von (Dat.) – pożegnać się z
zum Bahnhof fahren - jechać na dworzec
müde - zmęczony
duschen – brać prysznic

Wyrażenia:
in der Regel – z reguły
freitags nachmittags – w piątki wieczorem
Einkäufe machen – robić zakupy
Feizeit zur Verfügung haben - mieć czas wolny do dyspozycji
das Abendessen vorbereiten – przygotowywać kolację
eine Gelegenheit nutzen – wykorzystać okazję
bis zum späten Abend fernsehen – oglądać telewizję do późnego wieczora
ins Bett gehen – iść do łóżka
aus diesem Grund – z tego powodu
beim Aufräumen helfen – pomagać w porządkach domowych
Staub saugen – odkurzać
Blumen gießen – podlewać kwiaty
Geschirr abspülen – zmywać naczynia
eine Freundin/einen Freund nach Hause einladen – zapraszać przyjaciółkę/przyjaciela do domu
ins Schwimmbad gehenn – iść na basen
knapp bei Kasse sein – być spłukanym, nie mieć pieniędzy
E-Mails lesen/schreiben – czytać/pisać emaile
zur Zeit – obecnie
morgendliche Toilette – poranna toaleta
zum Geburtstag einladen – zapraszać na urodziny
freie Sitzplätze finden – znaleźć wolne miejsca siedzące

Skomentuj

Zaloguj się aby dodać komentarz. Nie masz konta? Zarejestruj się.